All-You-Can-Eat-Gruppe

alle Fotos auf dieser Seite: www.danees-photography.de

Die „All-you-can-Eat-Gruppe“ ist das Gegenteil unserer Diät-Gruppe. Hier haben die Pferde rund um die Uhr die Möglichkeit aus einer Heuraufe zu fressen. Direkt daneben befindet sich eine Grünfutter-Station. 

Der großzügige Paddocktrail lädt zum Laufen ein – dazwischen sind immer wieder spezielle Stationen verbaut. Ein Kräuterbeet lädt zum Naschen ein – zwei frostsichere Tränken sorgen für genügend Trinkstellen. 

Die Koppel ist nicht groß, aber geöffnet, wenn das Gras nachgewachsen ist. Grünfutter gibt es hier natürlich trotzdem den Sommer über, bis tief in den Herbst hinein. 

Die All-you-can-eat-Gruppe hat ein großes Strohbett mit zwei Eingängen – also genügend Fluchtmöglichkeiten, falls es mal Streit untereinander geben sollte. Zusätzlich haben wir hier drei Boxen mit einem kleinen befestigten Paddock in denen Pferde über Nacht (oder im Krankheitsfall) eingestallt werden können – oder in Ruhe Fressen können, wenn sie spezielle Futterwünsche haben. 

Der All-you-can-eat-Stall ist unsere neuste Anlage. Hier befinden sich Zugang zum Trail, Putzplatz, Futterkammer und großzügige Sattelschränke direkt unter einem Dach. Das ist sehr bequem, wenn es regnet. 

Hier haben wir aktuell noch Plätze frei. Fragt einfach nach!

einer der Eingänge ins Strohbett
Strohbett
Heustation für 24h Heu
Grünfutter-Station
Laufwege im Trail